Gipszeichnen und Malen mit Andy Nabong

Cast1-Website.JPG

Diese Klasse ist offen für Anfänger und Fortgeschrittene. Jeder arbeitet in seinem eigenen Tempo.
Wir werden einen klassischen Ansatz besprechen, Form zu sehen.
 
Ein Gipsabguss bietet ein farbloses, regungsloses Modell, welches es einfacher macht, das Zusammenspiel von Form und Licht zu beobachten. Wir werden untersuchen, wie man sich durch eine anfänglichen linearen Zeichnung (Block-In) annähert, wobei wir uns auf verschiedene Methoden konzentrieren, um die Genauigkeit in Form, Proportionen und Gesten sicherzustellen. Wir werden dann zur dreidimensionalen Modellierung übergehen, während wir die Grundlagen der Funktionsweise von Licht und der Darstellung auf einer zweidimensionalen Oberfläche diskutieren. Während dieses Prozesses lernen die Teilnehmer, skulptural zu denken, indem sie ein konzeptionelles Verständnis dafür entwickeln, wie Licht auf ihr Modell fällt. Dies ermöglicht ein feineres Gefühl von Tiefe und Realismus in die Zeichnungen und Gemälde zu bringen.

Gebühr: 180 Euro für 4 Klassen

Für mehr Informationen senden Sie eine E-Mail an info@viennaatelier.at

Weitere Informationen zu unseren Registrierungsrichtlinien finden Sie hier.