Monochromes Portrait: Workshop mit Dale Zinkowski

In diesem dreitägigen Workshop verwenden wir eine begrenzte Palette mit zwei oder drei Farben, um eine Untermalung zu erzeugen, die auch als fertiges Porträt für sich allein stehen oder als starkes Fundament für die Fortsetzung eines farbigen Gemäldes dienen kann. Durch individuelle Kritik und tägliche Demonstrationen lernen die Teilnehmer, der Anfangsphase eines Gemäldes Aufmerksamkeit zu schenken, indem sie sich mit Konzepten des „Block-In“ und der Formmodellierung befassen. Anatomie und strukturelle wichtige Punkte des Kopfes werden während der drei Tage ebenfalls besprochen.

 

Wir werden den ersten Tag mit der grundlegenden Zeichnung (Block-In) verbringen, der nächste Schritt wird eine Höhung der Lichter durch Auswischen sein, der Rest der Zeit wird der Verfeinerung mit einer Reihe von Neutraltönen gewidmet, um die Untermalung in Richtung eines ausgearbeiteten Kunstwerks zu entwickeln.

 

Es ist Empfehlenswert schon Erfahrung mit dem Zeichnen eines  Porträts zu haben.

dale.monochrome-portrait-2.jpg
dale_portrait.JPG
Dale Zinkowski-photo.jpg

Tag eins:

 

Materialvorlesung (Erklärung der Palette)

 

Demo der Kohlezeichnung

 

Kohlezeichnung direkt auf Leinwand oder Tafel. Eine fertige Zeichnung ist das Ziel am ersten Tag, sodass der zweite Tag dem Auswischen und Untermalen gewidmet werden kann. Die Zeichnung wird für die nächsten Tage sprühfixiert

 

Tag zwei:

 

Neutraltöne werden ausführlicher erklärt (verschiedene Kombinationen, die verwendet werden können)

 

Demo der Auswischtechniken

 

Die Teilnehmer werden ihre Leinwände mit rohem Umbra tönen und mit einem Auswischen fortfahren. Das Ziel ist es, vor dem Mittagessen fertig zu sein, damit sich das Bild "aufbaut" 

 

Tag drei:

 

Die Teilnehmer werden ihre neutralen Farbtöne nutzen, um ihre Untermalung auf ein fortgeschritteneres Stadium zu bringen.

Gebühr: 322 € 

Early Bird: 290 €

 

 Materialliste: 

Um sich anzumelden senden Sie uns bitte eine E-Mail oder hinterlassen Sie eine Nachricht auf der Seite KONTAKT